Deutschland

Prodkteinführung von FUJIFILM Inkjet-Drucker „Frontier DE100“

Der kompakte Fotodrucker mit neuester Inkjet Technologie ermöglicht die Umsetzung von Druckaufträgen, die den Anforderungen von Handelspartnern gerecht werden und qualitativ hochwertige Bilder in verschiedenen Größen und Papierqualitäten bieten

19.09.2016

Die FUJIFILM Corporation (Präsident: Kenji Sukeno) freut sich, die Entwicklung von „Frontier DE100“ bekannt geben zu können, ein kompakter neuer Tintenstrahldrucker mit bestechender Fotoqualität, der Foto-Handelspartnern ein System bietet, das ihren Bedürfnissen hinsichtlich Druckleistung, Platzbedarf und Budget entspricht.

Fotohändler können verschiedene Konfigurationen erwarten, wie zum Beispiel das „Kiosk-System“, mit dem Kunden selbst Fotos ausdrucken können, das „Minilab-System”, mit dem Verkaufsmitarbeiter von der Ladentheke aus Fotos drucken können, und das „Event-Foto-System“, das Bilddienstleistungen an touristischen Anziehungspunkten, bei Festivals oder Veranstaltungen bietet. 

Fujifilm bewirbt schon seit Jahren Bilddienstleistungen bei Handelspartnern. Für Services dieser Art wurde die auf Silberhalogenid basierende digitale Minilab-Serie „Frontier“ entwickelt, die seit 2008 durch Minilabs mit Inkjet Technologie ergänzt wird.

Der neueste kompakte (0,21 m2 Stellfläche) und leichte (27 kg) „Frontier DE100“ ist ein Inkjet-Drucker, der qualitativ hochwertige Bilder bei hoher Geschwindigkeit bietet und die Verwendung unterschiedlicher Papierformate und Papieroberflächen ermöglicht. Mit dem Frontier DE100 können mehrere Konfigurationen ermöglicht werden, die den Druckanforderungen von Handelspartnern gerecht werden.

1. Konfigurationen, die dem Budget oder den benötigten Bilderdiensten von Handelspartnern gerecht werden.

Das kompakte Design des Frontier DE100 eignet sich für das Kiosk-System, das die kompakte Bauweise von Druckern für das beschränkte Platzangebot in Läden erfordert, das Minilab-System, das Hochgeschwindigkeits-Verarbeitung für große Druckmengen an einem Tag benötigt, oder das Event-Photo-System, das Mobilität (leichtes Gewicht) für den Transport zu den Veranstaltungsstandorten voraussetzt.

Frontier DE100 erreicht bei gleichzeitigem Anschluss von 4 Druckern eine Verarbeitungskapazität von 1.320 Fotos/Stunde (10x15 / Standardmodus), was  der Kapazität eines herkömmlichen Minilabs entspricht.

2. Scharfe,, hochwertige Drucke mit weniger Körnigkeit

Frontier DE100 vereint das neu entwickelte, hochviskose Vier-Farb-System „ViViDiA D-Photo, das die Farben mit einem hochgradig ozon- und lichtresistenten und mit 1.200 × 1.200 dpi hochauflösenden Druckkopf aufträgt, das extrem kleine Tröpfchen in einer Größenordnung von 1 pl korrekt ausstößt. Darüber hinaus setzt dieses neue System eine Kombination aus exklusivem Tintenstrahl-Papier und der einzigartigen Bildbearbeitungs-Technologie von Fujfilm „Image Intelligence™“ ein und sorgt so dafür, dass die hochwertige Bildqualität weit über der herkömmlicher kompakter Tintenstrahldrucker oder kompakter Sublimationsdrucker (selbst solcher mit vier Farben) liegt.

3. Verschiedene Papierformate und Papieroberflächen ermöglichen vielfältige Bildergebnisse.

Der Frontier DE100 druckt vom kleinsten Format von 89 mm x 50 mm bis hin zum größten Format von 210 mm x 1.000 mm, was vielfältige Bildergebnisse ermöglicht: quadratische Druckformate, die in jüngerer Zeit durch Smartphone-Anwendungen wie Instagram gerade bei jungen Leuten sehr beliebt geworden sind, Druckformate in Brieftaschengröße oder großformatige Drucke für Dekozwecke wie beispielsweise für Geburtstage. Die drei Papieroberflächen, Glossy, Lustre  und Silk, ermöglichen vielfältige Bildergebnisse.

Fujifilm wird auch weiterhin komfortable und hochwertige Systeme anbieten, die eine optimale Kombination aus unterschiedlichen Druckerkonfigurationen darstellen und so den sich ändernden Anforderungen am Markt gerecht werden und gleichzeitig die Kultur der Fotografie  pflegen.

 

Produkt-Name: Frontier DE100

Verfügbarkeit: Einführung für November 2016 geplant (begrenzten ländern)

Hauptspezifikationen

Drucker

DE100

Druckverfahren

Piezoelektrisches Tintenstrahl-System

Druckgrößen

89 mm × 50 mm – 210 mm × 1.000 mm

Druckkapazität

10,8 Sek. / Blatt (4″ × 6″)

Druckauflösung

1.200 × 1.200 dpi

Druckmodus

Standard-Modus / High Quality-Modus

Papiergrößen

Papiertyp

 

 

 

Papierbreite (mm)

89

102

127

152

203

210

Standardpapier

(65 m lang)

Glossy

Lustre

Silk

 

 

 

 

Papierzufuhr

1 Rolle

Breite der Papierzufuhr

89 mm – 210 mm

Tintenpatrone

Vier Farben (Cyan, Magenta, Gelb, Schwarz) farbbasierte Tinte
(Volumen: 200 ml je Farbe)

Stellfläche

Ca. 0,21 ㎡

Stromanforderung

Wechselstrom 100 V - 120 V, 50/60 Hz

Wechselstrom 220 V - 240 V, 50/60 Hz

Abmessungen

Breite 490 mm × Tiefe 430 mm × Höhe 354 mm

Gewicht

Ca. 26.5 kg

 

 

 

Themen:
  • Bilderservice